Fragen aus der Praxis (1)

Wir werden immer wieder gefragt, was denn das exotischste Tier war, das je bei uns war. Was wir Spannendes erleben? Welche OP besonders interessant ist? Ob mein Mann mit seinem Wissen wieder Tierarzt werden würde? Und was gar keinen Spaß macht? Heute gebe ich Ihnen ein paar Antworten.

Die Antwort auf das exotischste Tier ist einfach: Es war eine Achatschnecke. Ja, das ist jetzt keine Giraffe oder ein Tiger, aber wer hat denn schon mal eine Achatschnecke behandelt oder weiß überhaupt, wie die aussehen? Aber warum war Frau Schnecke bei uns? Sie war der Besitzerin runter gefallen und hat sich seitdem nicht mehr bewegt. Die Besitzerin kam zu uns und wir sollten herausfinden, ob sie noch lebt. Doch wie sollte das gehen? Da es nichts gibt, das es nicht gibt, fand mein Mann die Antwort recht schnell: Man konnte die Schnecke schallen und so herausfinden, ob das Herz noch schlägt. Leider war das hier nicht der Fall. Spannend war das für uns alle natürlich trotzdem.

Wir erleben fast jeden Tag spannende Geschichten. Für mich ist es sehr interessant auf einer Firmenfeier zu hören, worüber sich unsere Angestellten so austauschen. Dazu gehört zum Beispiel die OP, bei der mein Mann einem Hamster die Gebärmutter entfernt hat. Natürlich mit einer Lupe. Oder als unser Facebookbeitrag so hohe Wellen schlug und wir wegen der Igel und Rasenmäherroboter im WDR, Sat1 und RTl (lokal) zu sehen waren. Spannend war auch die so Hausmaus, die ein Kunde gezähmt hatte und wie ein Haustier hielt, immer mit der Möglichkeit für sie, wieder zu verschwinden. Hat sie aber nicht, sie genoss bis zum Ende ihr Luxusleben und wurde sehr geliebt. Oder die zwei Wildkaninchenbabies, die ein Bauarbeiter beim Ausgraben auf einer Baustelle fand und kalt und durchnässt zu uns brachte. Wir haben sie als Team aufgepäppelt und sie hoppeln jetzt hoffentlich immer noch in der Wahner Heide rum. Das sind nur ein paar Sachen, die hier passieren.

Die nächsten Fragen beantworte ich dann im kommenden Beitrag. Es bleibt spannend.

In diesem Sinne
Ihre cliffhängende Tierarztfrau

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s